News



Nach den Sommerferien beginnen im September wieder neue Kurse in der Musikalischen Früherziehung für Kinder ab 3 Jahren. Die jüngsten Musikschüler treffen sich in den MUSIMAUS-Gruppen gemeinsam mit etwa 6 Gleichaltrigen
einmal wöchentlich zu intensiver, kindgemäßer Beschäftigung mit der Musik. Sie haben Unterricht bei erfahrenen Fachpädagogen, um nach Beendigung des MUSIMAUS-Kurses optimal vorbereitet zu sein, ein geeignetes Musikinstrument spielen zu lernen.


Wer sich noch nicht gleich entscheiden kann, welches Instrument es sein soll, besucht am besten das Instrumentenkarussell. Auch dieser Kurs beginnt nach den Sommerferien wieder neu und ist für Kinder ab dem Vorschulalter geeignet. Hier bekommt man 1/2 Jahr lang jeweils drei Schnupperstunden auf der Flöte, der Gitarre, dem Klavier, der Violine, dem Violoncello, dem Akkordeon und den Blasinstrumenten, um sich "sein" Instrument aussuchen zu können.
Nach kurzer Zeit des Instrumentalunterrichts setzt dann für viele der kleinen Musiker auch schon das Spiel in den Nachwuchsorchestern ein.

Ab September wird es am Standort Alte Mühle, Rathenow, Schwedendamm 1 auch einen Chor für Kinder geben. Sie können sich ab sofort anmelden und dann gemeinsam mit anderen Spaß am Singen im Kinderchor haben.

Erste spaßbetonte Bekanntschaft mit der Musik und rhythmischer Bewegung können Kinder ab
4 Jahren auch in den Ballett- und Tanzgruppen machen.

Viele Unterrichtsangebote können nicht nur an den beiden Rathenower Standorten (Alte Mühle Schwedendamm 1 und Bammer Landstraße 10), sondern auch in Premnitz (Kulturhaus Fabrikenstraße) wahrgenommen werden.
Auch wer schon ein Instrument spielt und in einem der bestehenden Ensembles und Orchester mitmachen möchte, ist herzlich willkommen.

Informationen, Beratung und
Anmeldung und: www.mks-havelland.de oder telefonisch unter 03385-551 7351